Liebe Gäste, wir heißen Sie herzlich Willkommen in der Laberei!

Warum Laberei? Wir haben den Namen für unseren Heurigenhof ganz bewusst gewählt, weil wir Ihnen ein besonderes, kulinarisches Erlebnis bieten sowie die Möglichkeit, bei gemütlicher Atmosphäre Zeit zum Plaudern und Labern zu finden.

Unser Motto ist Leichtigkeit und Leidenschaft.
Das spiegelt sich in unserer Gastfreundschaft und Kulinarik wider. Wir freuen uns, dass Sie hier sind und sind überzeugt, dass Sie Ihren Besuch in der Laberei nicht bereuen.

Genießen Sie den Aufenthalt. Bei uns. Mit uns.

Liebe Gäste, wir heißen Sie herzlich Willkommen in der Laberei!

Warum Laberei? Wir haben den Namen für unseren Heurigenhof ganz bewusst gewählt, weil wir Ihnen ein besonderes, kulinarisches Erlebnis bieten sowie die Möglichkeit, bei gemütlicher Atmosphäre Zeit zum Plaudern und Labern zu finden.

Unser Motto ist Leichtigkeit und Leidenschaft.
Das spiegelt sich in unserer Gastfreundschaft und Kulinarik wider. Wir freuen uns, dass Sie hier sind und sind überzeugt, dass Sie Ihren Besuch in der Laberei nicht bereuen.

Genießen Sie den Aufenthalt. Bei uns. Mit uns.

Lockerheit unter freiem Himmel. Ob beim Genießen in größerer Gruppe oder beim Aperitif in kleiner Runde, unser sonniger Gastgarten bietet sich für alle Anlässe an.
Bei Jugendlichen besonders beliebt: die Lounge – ideal zum Chillen und Plaudern.

Lockerheit unter freiem Himmel. Ob beim Genießen in größerer Gruppe oder beim Aperitif in kleiner Runde, unser sonniger Gastgarten bietet sich für alle Anlässe an. Bei Jugendlichen besonders beliebt: die Lounge – ideal zum Chillen und Plaudern.

 

Harmonie am wärmenden Kamin. Unser modern und zugleich gemütlich gestalteter Gastraum ist das Herzstück der Laberei.
Behaglichkeit, ob stressfrei beim Holztisch, neben dem Kamin oder beim „Labern“ an der urigen Bar.

Harmonie am wärmenden Kamin. Unser modern und zugleich gemütlich gestalteter Gastraum ist das Herzstück der Laberei. Behaglichkeit, ob stressfrei beim Holztisch, neben dem Kamin oder beim „Labern“ an der urigen Bar.

Es gibt keinen Wunsch, den Lotte nicht zu erfüllen versucht.
Die Chefin und Allrounderin der Laberei ist erst dann glücklich und zufrieden, wenn ihre Gäste es auch sind.

Es gibt keinen Wunsch, den Lotte nicht zu erfüllen versucht.
Die Chefin und Allrounderin der Laberei ist erst dann glücklich und zufrieden, wenn ihre Gäste es auch sind.

Gibt es eine Frage, die Daniel nicht beantworten kann?
Wenn, dann wenige – zumindest was Landwirtschaft und Wein betrifft … Der Juniorchef, stets mit einem Lächeln auf den Lippen, sorgt hinter der Bar für gute Stimmung.

Gibt es eine Frage, die Daniel nicht beantworten kann?
Wenn, dann wenige – zumindest was Landwirtschaft und Wein betrifft … Der Juniorchef, stets mit einem Lächeln auf den Lippen, sorgt hinter der Bar für gute Stimmung.

ÖFFNUNGSZEITEN
DONNERSTAG – SONNTAG
16 – 23.30 UHR
(Mai – September)

Wallernerstraße 29, 7143 Apetlon
Tel./Fax: +43(0)2175 35 41
Mobil: +43(0)699 127 368 28
E-Mail: office@weingut-adrian.at

Wenn Sie ein bestimmtes Plätzchen bevorzugen,
nehmen wir Ihre Reservierung gerne unter folgender Telefonnummer entgegen:

– +43(0)699 127 368 28 –

ÖFFNUNGSZEITEN
DONNERSTAG – SONNTAG
16 – 23.30 UHR

Wallernerstraße 29, 7143 Apetlon
Tel./Fax: +43(0)2175 35 41
Mobil: +43(0)699 127 368 28
E-Mail: office@weingut-adrian.at

Wenn Sie ein bestimmtes Plätzchen bevorzugen, nehmen wir Ihre Reservierung gerne unter folgender Telefonnummer entgegen:

– +43(0)699 127 368 28 –